• faszination 

    Rudern

  •   das

    Bootshaus

     

  •  

  •   der einzige

    Ruderverein

        an der Isar

      

  • Leistungs-

              sport

     

      

  • Wander-

     rudern

     

     

Landshuter Ruderverein von 1952 e.V.

Ein Vereinsgelände in der Stadt, aber trotzdem inmitten der Natur.
Die Ruderer, die übers Wasser gleiten - nichts deutet auf die Anstrengung hin, die damit verbunden ist.
Aktivität und Geselligkeit mit Freunden.

Sommertrainingsplan

Hier gibt es Informationen
zu den Sommertrainigszeiten
und der Belegung unserer 
Sporträume.
 

Mehr lesen!

Rudern lernen

Für alle Interessierte und
Anfänger die probieren
wollen, ob Rudern 
der richtige Sport für sie ist.
 

Interessiert!

Termine

Kentertraining
verschoben

Sommerfest
verschoben

Zum Terminplan

 

Aktuelle Themen und Berichte


  • Bled01
  • Bled02
  • Bled03
  • Bled04
 

Vom 16. - 19. September fand in Bled / Slowenien die diesjährige EURO Masters Regatta statt. Ursprünglich war diese für den Juni geplant, musste wegen COVID-19 jedoch verschoben werden. In Bled befindet sich, nach meiner Meinung, die schönste Regattastrecke der Ruderwelt. Im 2km langen See direkt an der Stadt befindet sich eine Insel, auf der eine Kirche steht. Überragt wird alles von einem 140m hohen Felsen, den eine Burg krönt. Eingerahmt ist all dieses von Bergen.

Aufgrund der Pandemie war die Beteiligung leider nicht so groß wie erwartet. In den Einerrennen, zu denen ich gemeldet hatte, waren es: Alterklasse C 38 Boote, AK D 35 Boote und AK E 34 Boote. Geehrt wurden jeweils die Sieger einer einzelnen Abteilung. Die sechs zeitschnellsten Ruderer qualifizierten sich für das sogenannte Trophy-Rennen ihrer jeweiligen Altersklasse. Dort wurden dann Gold, Silber und Bronze vergeben.

Meine drei Abteilungsrennen konnte ich jeweils sicher gewinnen und in meiner Altersklasse E (55 bis 59Jahre) ruderte ich auch die schnellste Zeit. Während an allen Tagen recht gute Ruderbedingungen herrschten war am Abend des Finales das Wasser doch recht rauh. Auf der 1000m-Strecke war Alwin Otten vom WSV Meppen mein stärkster Kontrahent. Im Ziel hatte ich schließlich 2 Sekunden, knapp anderthalb Bootslängen, Vorsprung zu ihm. Den 3. Platz holte sich Stefan Springer aus Berlin.

So konnte für mich diese kurze Regattasaison erfolgreich beendet werden. Alle Renn-Ruderer hoffen auf ein volles Programm im kommenden Regatta-Jahr.

Olaf Klein

 

 

Herzlich Willkommen

...auf den offiziellen Seiten des Landshuter Rudervereins.
Hier finden Sie neben unserem Sportangebot auch aktuelle Berichte, Termine sowie allerhand Wissenswertes über den Rudersport und unser Vereinsleben.


 

Interessante Links

rudern.de
ruderverband.de
regatta-muenchen.de
ruder-bundesliga.de

Wasserpegel Isar
Wassertemperatur Isar


 

 

Die Kunst des Ruderns...

...ist wie jede andere Kunst. Nur durch ständiges Üben lässt sie sich so vervollkommnen, dass jede Bewegung elegant wirkt und ohne Nachdenken korrekt ausgeführt wird.

Georg Pocock

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. In der Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern oder Ihre Browsereinstellungen anpassen können.