Am letzten Juni-Wochenende fanden in parallel zur Studenten-Meisterschaft die Meisterschaften der Masters-Ruderer statt. Diese war auch offen für ausländische Teilnehmer.

Da die Zeit nicht stillsteht gehöre ich ja mittlerweile zur Altersklasse E (55 bis 59 Jahre). Daher hatte ich dieses Jahr im Einer dieser Altersklasse und in der jüngeren D gemeldet. Ein Start in C war wegen des Zeitplans nicht möglich.

Am Freitag  Abend war der Vorlauf im E , hier hatten 12 Boote gemeldet. Das bedeutet zwei Vorläufe und die schnellsten drei kommen weiter.  weiter lesen