Wanderruderregatta Straubing - Deggendorf

Wanderrudern und Langstreckenregatta Straubing – Deggendorf

Wie in den vergangenen Jahren üblich, lockte die Veranstaltung des Straubinger RC – Donau RC Deggendorf auch dieses Jahr wieder die Landshuter Ruderer in die Boote.

Im Rennboot fanden sich Margret Kolbeck, Christian Müller, Maike Neuling, Walburga Fischbach und Steuermann Ekkehardt Fechner zusammen. Der Mixed 4x+ war mit 8 Booten die am stärksten besetzte Gruppe. Die Landshuter erruderten den 6. Platz, was sicher noch ausbaufähig wäre.

Ins Wanderboot stiegen Fred Möglinger, Christoph Hornung, Alina Fedorchuk, Konrad Reis, Jürgen Bogenrieder, Georg Stamm, Alexandra Rainer. Marlene Stamm erkrankte leider und wurde durch Bernhard Häck vertreten. 2 Gäste aus Vilshofen (Max und Antje) nutzten die freien Bootsplätze.

Mit 13 Teilnehmer waren die Landshuter hinter Schleißheim (21) und Straubing (15) der 3. stärkste Verein.

Die Veranstaltung funktionierte heuer sehr gut, auch weil das Ziel weiter oben war, sodaß am Steg kein Gedränge aufkam. Durch das Niedrigwasser waren weniger große Schiffe unterwegs, was auch sehr angenehm war.

 

 

< zurück