• faszination 

    Rudern

  •   das

    Bootshaus

     

  •  

  •   der einzige

    Ruderverein

        an der Isar

      

  • Leistungs-

              sport

     

      

  • Wander-

     rudern

     

     

Landshuter Ruderverein von 1952 e.V.

Ein Vereinsgelände in der Stadt aber trotzdem inmitten der Natur.
Die Ruderer die übers Wasser gleiten - nichts deutet auf die Anstrengung hin die damit verbunden ist.
Aktivität und Geselligkeit mit Freunden.

Sommertrainingsplan

Hier gibt es Informationen
zu den Sommertrainigszeiten
und der Belegung unserer 
Sporträume.
 

Mehr lesen!

Rudern lernen

Für alle Interessierte und
Anfänger die probieren
wollen, ob Rudern 
der richtige Sport für sie ist.
 

Interessiert!

Termine

21.10.2017
Arbeitseinsatz
 
 

Mehr Termine!

 

Aktuelle Themen und Berichte


* 18. November 1941     † 19. März 2017

Wilfried trat im Mai 1958 mit 17 Jahren dem Ruderverein bei, war also 59 Jahre Vereinsmitglied.

Josef Haindl schrieb zu seinem Tod:

"Als Wilfried, allbekannt unter Donald oder Donschi, in den Ruderverein eintrat, war eine Ruderausbildung und Training nur im Vierer möglich. Trotzdem wurde aus Donald ein erfolgreicher Ruderer im Mannschaftsboot als auch im Einer.
Nach Anschaffung des Rennvierers m. Stm. (Jadwiga) war ein Regattastart im vereinseigenen Vierer ab den Jahren 1958 gegeben.
1966 schaffte der Verein einen Doppelzweier (Albin Lang) an. Wobei dann Wilfried mit Partnern ruderte.
In dieser Zeit verbuchte der LRV insges. 43 Siege, an denen Wilfried maßgeblich beteiligt war. Eine genaue Zuordnung seiner Siege ist auf Grund fehlender Statistik nicht möglich.1967 fuhr Wilfried mit Ingolstadt Renngemeinschaft.
In den späteren Jahren war er mit Schweinfurt und Ingolstadt in Renngemeinschaft auf Regatten. Mit Schweinfurt nahm er auch am Head of the River in London teil. Diese Renngemeinschafts-Siege wurden damals in der LRV-Siegerstatistik nicht berücksichtigt, er wurde aber weiterhin in der Trainigsgruppe des LRV geführt. Von 1983 – 1992 erruderte er für den LRV 10 Siege. 

Der LRV verliert ein Orginal und ein langjähriges Mitglied, das den Ruderbetrieb und das Vereinsleben maßgeblich mit geprägt hat."

Als ich 1990 zum Verein kam, war Wilfried fast täglich mit der „Hugo Bauni“ auf dem Wasser. In der km-Statistik seit 1981 stehen 24 719 geruderte km. 2012 waren seine letzten Ruderfahrten, dann zwang ihn eine langwierige Krankheit seinen geliebten Sport auf zu geben.
Er saß aber immer noch gern auf der Hausbank und wenn du die neuesten Nachrichten von der Stadt wissen wolltest, musstest du dich nur zu ihm setzten.

Ich hätte mich sehr gerne von ihm verabschiedet.
Wally

 

 

Herzlich Willkommen

...auf den offiziellen Seiten des Landshuter Rudervereins.
Hier finden Sie neben unserem Sportangebot auch aktuelle Berichte, Termine sowie allerhand Wissenswertes über den Rudersport und unser Vereinsleben.

 


Regatta München

Image-Film zur Unterstützung der Petition für den Erhalt der Regattastrecke Oberschleißheim als Regattaanlage.


SPENDEN
 

Wenn auch ihr unseren Verein finanziell unterstützen möchtet, dann freuen wir uns immer über eine Spende.
Bei Spenden bis 200 Euro könnt ihr jetzt unseren vereinfachten Spendennachweis nutzen.
Spendennachweis

 


 
Interessante Links

rudern.de
ruderverband.de
regatta-muenchen.de
ruder-bundesliga.de

 


 

rudern.de

Aktuelle Nachrichten und Informationen über das Rudern

 

Die Kunst des Ruderns...

...ist wie jede andere Kunst. Nur durch ständiges Üben lässt sie sich so vervollkommnen, dass jede Bewegung elegant wirkt und ohne Nachdenken korrekt ausgeführt wird.

Georg Pocock